DER MOBILE MENSCH

DEINE WEGE.

DEINE ENTSCHEIDUNGEN.

DEINE ZUKUNFT.

Für die neue Sonderausstellung »Der mobile Mensch« standen die kreativen Köpfe von closer dem Universum Bremen® ein weiteres Mal zur Seite. Das Team um Lars Kruse wurde bereits in die konzeptionelle Phase einbezogen, um den werblichen Auftritt der Erlebnisausstellung zu erarbeiten und verständlich, kampagnenfähig und medienübergreifend nach Außen zu kommunizieren. Die Bremer Werbeagentur closer entwickelte für die Sonderausstellung des Universum Bremen das Corporate Design und begleitete den werblichen Auftritt mit sämtlichen Kommunikationsmitteln. Prägendes Designmerkmal der Sonderausstellung ist der »Mobile Mensch«, der sich als Keyvisual in allen Kampagnenmedien wiederfindet. Im Zentrum steht hier ein Konterfei des Menschen, mit all seinen Bewegungsmöglichkeiten und potenziellen Netzwerken. Collagen inszenieren informativ und erlebnisorientiert die Botschaften der Ausstellung, leichte Farben halten die Balance zum Ausstellungsdesign.

Zu dem Ausstellungsprojekt »Der mobile Mensch« haben sich gleich fünf Partner aus Bremen zusammengefunden, um sich gemeinsam dem Thema »Mobilität« zu widmen: Die Bremer Straßenbahn AG, das Mercedes-Benz Werk Bremen, die GEWOBA Aktiengesellschaft Wohnen und Bauen, die swb AG und das Universum® Bremen. Für die Ausstellungsentwicklung sowie für das Ausstellungsdesign zeigte sich die GfG / Gruppe für Gestaltung verantwortlich.

Projekt

Bereiche

  • Corporate Design
  • Motion Design
  • Webdesign
Mit hohem kreativen und technischen Anspruch begleiteten wir die Sonderausstellung ebenfalls bei der digitalen Transformation. Auf der von closer entwickelten und umgesetzten Microsite, samt Veranstaltungskalender und Blog, erfahren Besucher und Besucherinnen verständlich und unterhaltsam Wissenswertes und Informatives der Erlebnisausstellung. Neugierde weckt der Ausstellungs-Teaser (Motion Design), den wir ebenfalls produzierten.
Auf Grundlage des Kampagnendesigns der Sonderausstellung »Der mobile Mensch« realisierten wir sämtliche Kommunikationsmittel wie Citylights, Großflächen, Litfaßsäulen, Straßenbahnbeschriftung sowie Anzeigen, Einladungskarten und Flyer. Zudem zeigten wir uns für Wandgestaltung und Gestaltung einer Messewand verantwortlich.